Erfahrung mit prostata stimulatoren

erfahrung mit prostata stimulatoren

Ist also wirklich viel mehr als normal. Also meine Finger sind evtl. Dennoch wenn meine Frau mich leckt,fingert massiert könnt ich schon kommen.

Bin auch ein "Schmuser" sie braucht Ihre Hand nur an mich legen und ich bin im 7. Erfahrungsbericht Prostatamassage Möchte hier mal meine Erfahrungen als Mann beisteuern. Diesen Text habe ich schon vor einiger Zeit gepostet. Es hat sich aber nichts geändert.

Kann jedem Mann nur zu solch einer Massage raten. Anal gab es bei mir "nie". Habe meinen Partnerinnen zwar zärtlich den Po massiert, mein bestes Stück in die Spalte gelegt und dann die Backen kräftig massiert und und und Ebenso haben sie meinen Po verwöhnt.

Das war für beide immer herrlich und anregend. Davon wollte ich nichts wissen. Vor einigen Jahren bin ich auf Tantra gestossen habe einige Massagen genossen und mich darin auch weitergebildet. Vor drei Jahren war ich in einem Institut zu einer Massage.

Es war wie immer herrlich. Der Körper entspannt sich Dann wurde mein Po massiert, sehr ausführlich. Hin und wieder fuhr die Hand dabei auch durch die Poritze. Mal die Haut kaum berührend ein andermal fest drückend. Dann wurde wieder der Po, die Beine der Rücken usw. Dann wieder der Po und die Pospalte. Dieses Wechselspiel war herrlich.

Ob ihr es glaubt oder nicht aber ich entspannte dabei völlig. Irgendwann spürte ich jeden Nerv. Irgendwann konzentrierte sich die Massage immer mehr und mehr auf die Pospalte. Ich fand es einfach nur geil. Es wurde ein richtiggehender Wunsch. Irgendwann entfernten sich die Hände vom Po verteilten die dort angesammelte Energie über den ganzen Körper. Mein Po beruhigte sich wieder. Aber diese magischen Hände Hände kamen wieder.

Dabei spürte ich das mehr Öl verteilt wurde. Der Po und dessen Spalte wurden wieder ausgiebig verwöhnt. Wieder stellte sich dieses Gefühl ein, die Finger direkt an der Rosette zu fühlen. Ich blieb vollkommen entspannt. Die Hände massierten wieder den Rücken. Ich war vollkommen entspannt. Ein Finger fuhr, ganz zärlich, die Wirbelsäule nach unten. Dann, vom Anfang der Pospalte an mit zunehmenden Druck nach unten. Dabei spürte ich wieder viel Öl.

Es war ein geiles Gefühl, wie der Finger langsam, mit zunehmenden Druck durch die Spalte fuhr. Es war ein Punkt bei dem ich nur noch fühlte und vollkommen entspannt war. Der Finger fuhr immer weiter und rastete dann ein. Es war ein Blitz der mich durchzuckte, ich wollte protestieren, aber der Finger war schon wieder ausgeklingt und fuhr die Pospalte wieder nach oben.

Dann kam er wieder nach unten. Mein Po wollte sich ihm entgegendrücken, aber ich blieb einfach entspannt liegen. Dann rastete er wieder ein. Diesmal bleib er aber drin. Nach einer Weile beruhigte er sich und ich enspannte wieder.

Irgendwann bewegte sich der Finger gaaaanz gaaaanz langsam tiefer und begann dann sein Werk. Er wurde gekrümmt, in der "Komm Her Bewegung".

Es war ein seltsames Gefühl plötzlich eine Bewegung im Inneren zu spüren. Selbst lag ich ruhig da. Was sollte ich auch sonst machen. Auf dem Bauch liegend und einen Finger im Po. Auch war ich immer noch entspannt. Aber alle meine Sinne waren auf den Finger gerichtet, der sich in meinem Inneren bewegte. Irgendwann spürte ich wie sich ein "schönes Gefühl" aufbaute. Die Prostata wurde massiert und reagierte entsprechend.

Das Gefühl steigerte sich. Dann entspannte sich die Prostata und mit mir mein ganzer Körper. Es war keine riesige Explosion aber der ganze Körper zitterte. Es war herrlich und dauerte länger als ein "normaler". So endete meine Entjungferung. Ohne jegliche Vorwarnung aber einfach wunderbar. Die Massage war übrigens noch nicht beendet.

Normalerweise wird im der Tantra die Prostata nur massiert und nicht entspannt. Ich war wohl etwas zu erregt. Bei nachfolgenden Tantramassagen habe ich immer gesagt mit Prostatamassage.

Jedesmal ist sie anders. Ein andermal ist es unangenehm ein anderes mal sind es wunderschöne Gefühle. Es ist jedesmal anders. Nein bin ich nicht. Ich bin ein reiner hetero. Ich war es bisher immer und werde es wohl auch bleiben.

Die Prostatamassage hat meiner Meinung nichts bar auch garnichts mit schwul zu tun. Der Orgasmus danach ist anders. Er kommt von innen heraus und viel mehr Regionen des Körpers sind mit einbezogen, nicht nur die Lenden, auch dauert er länger. Erfahrungsbericht Der Thread hier ist zwar nicht ganz neu, aber aus akuellem Anlass will ich etwas dazu schreiben.

Ich will es nicht unter "sexuelle Fantasien" schreiben, denn es ist keine Fantasie. Es ist wirklich so passiert und ich versuche auch meine Gefühle wahrheitsgetreu wieder zu geben. Vielleicht inspiriert es die eine oder andere Frau, und vielleicht überdenkt mancher Mann seine bisherige Einstellung zu der ganzen Sache.

Lasst mich einfach mal erzählen. Es ist wunderschön sich nach einem anstrengenden Arbeitstag, frisch geduscht, nackt auf dem Bett zu räkeln. Sie trägt nur halterlose Nylons und Du weisst, sie trägt die nur für dich. Während sie deinen Rücken mit duftendem Rosenöl massiert wunderst Du dich wie leicht sie ist. Sie massiert deinen Nacken, die Schultern und den oberen Rücken.

Langsam gleiten ihre Hände tiefer zu deiner Taille und zum unteren Rücken und wieder hoch zum Nacken. Dabei lehnt sie sich weit nach vorne und und Du spürst wie ihre Nippel über deinen Rücken streichen.

Dann legt sie sich auf deinen Rücken und in einer gleitenden Bewegung bringt sie ihre Knie zwischen deine Beine. Sie setzt sich langsam wieder auf und Du spürst wieder wie ihre wunderbaren Brüste über deinen Rücken gleiten. Das vorgewärmte Rosenöl fühlt sich wunderbar an wenn sie es auf deinen Po träufelt.

Warm rinnt es duch deine Pospalte. Freudig erregt hebst Du dein Becken damit sie es leichter hat deine Hoden zu massieren. Während sie dich mit einer Hand auf diese Weise ausgiebig verwöhnt drückt sie mit der anderen Hand etwas fester auf deinen Damm.

Fühlt sich das gut an. Der Finger gleitet durch die Pospalte nach oben und verweilt an deiner Rosette. Bei der direkten Prostata-Stimulation wird dagegen der Zeige- oder Mittelfinger oder ein Sexspielzeug in den Anus eingeführt und damit die Drüse direkt penetriert. Die Vorsteherdrüse liegt etwa 5 — 7 cm im Körperinneren , genau unterhalb der Harnblase. Der Empfänger muss unbedingt entspannt und im besten Fall bereits vorher erregt sein — denn dann schwillt die Prostatadrüse an und ist leichter auffindbar.

Um während einer Prostatapenetration Verlangen zu empfinden, sollten Sie sich bereits vorher darauf einstimmen. Ihr Partner kann die Haut rund um die Rosette sanft massieren und mit Gleitgel einreiben. Dabei drückt er immer wieder mit Gefühl leicht auf die Rosette. Versuchen Sie es auf keinen Fall mit Gewalt sondern streicheln sie immer wieder darüber und drücken Sie leicht gegen die Barriere, bis diese nachgibt.

Lennert B — Original: Konnten Sie das Sexspielzeug oder einen Fingerglied problemlos einführen, dann begeben Sie sich auf die Suche nach der Zwiebeldrüse. Sie können die Drüse auf verschiedene Art stimulieren:. Dies sind nur einige Massier-Vorschläge, testen Sie einfach aus, was Ihnen und Ihrem Partner am besten gefällt, fragen Sie ihn, welche Bewegungen ihm am meisten Vergnügen verschafft haben oder holen Sie sich weitere Anregungen in einem Forum.

Streng genommen ist die s. Neben der direkten, gibt es noch die indirekte Prostata-Stimulation. Bei dieser Variante muss nichts rektal eingeführt werden. Oftmals finden Sie dort einen haarlosen Bereich , unter diesem liegt die Prostata.

Der Empfänger der Massage sollte sich am besten auf den Rücken legen, denn so können Sie die indirekte Verwöhnung der Vorsteherdrüse am besten durchführen. Drücken und Reiben Sie leicht über die o.

Stelle oder kraulen Sie diese. Mit der anderen Hand können Sie währenddessen die Hoden oder den Penis stimulieren — auf diese Weise kommt der Empfänger in vielen Fällen zum Samenerguss. Verwenden Sie mal einen, mal zwei oder drei Finger. In Zusammenhang mit der direkten, analen Massage wird auch oft das Melken der Prostata erwähnt.

Das Ziel ist dabei, dass ohne Orgasmus Samenflüssigkeit aus dem Penis austritt. Ein solches Abmelken benötigt einiges an Fingerspitzengefühl. Letztendlich wird so der Druck in der Samenblase und Prostata reduziert, ein darauf folgender Orgasmus kann daher angeblich länger hinaus gezögert werden.

Bei einer Tantra-Massage wird der Körper ganzheitlich betrachtet: Das gilt auch für den Anus — im Tantra ist er als emotionales sexuelles Zentrum des Mannes bekannt.

...

Bomdage sex preventivo kondome test




erfahrung mit prostata stimulatoren

Es ist wunderschön sich nach einem anstrengenden Arbeitstag, frisch geduscht, nackt auf dem Bett zu räkeln. Sie trägt nur halterlose Nylons und Du weisst, sie trägt die nur für dich. Während sie deinen Rücken mit duftendem Rosenöl massiert wunderst Du dich wie leicht sie ist. Sie massiert deinen Nacken, die Schultern und den oberen Rücken. Langsam gleiten ihre Hände tiefer zu deiner Taille und zum unteren Rücken und wieder hoch zum Nacken. Dabei lehnt sie sich weit nach vorne und und Du spürst wie ihre Nippel über deinen Rücken streichen.

Dann legt sie sich auf deinen Rücken und in einer gleitenden Bewegung bringt sie ihre Knie zwischen deine Beine. Sie setzt sich langsam wieder auf und Du spürst wieder wie ihre wunderbaren Brüste über deinen Rücken gleiten.

Das vorgewärmte Rosenöl fühlt sich wunderbar an wenn sie es auf deinen Po träufelt. Warm rinnt es duch deine Pospalte. Freudig erregt hebst Du dein Becken damit sie es leichter hat deine Hoden zu massieren.

Während sie dich mit einer Hand auf diese Weise ausgiebig verwöhnt drückt sie mit der anderen Hand etwas fester auf deinen Damm. Fühlt sich das gut an. Der Finger gleitet durch die Pospalte nach oben und verweilt an deiner Rosette. Was tut sie da? Es fühlt sich sehr gut an, aber es ist dir eigentlich nicht recht. Doch bevor Du dich beschwerden kannst ist der Finger wieder verschwunden. Noch vor einer halben Stunde hättest Du jeden als schwul bezeichnet der das angenehm findet.

Du entspannst dich wieder und liegst ganz still, aber Du fühlst wie so langsam das Blut in ein betimmtes Körperteil drängt. Sie massiert wieder deinen Rücken und wie zufällig verirrt sich immer wieder ein Finger an deine verbotene Zone.

Nun würdest Du dich nicht mehr beschweren. Im Gegenteil, Du reckst ihr deinen Po entgegen damit sie versteht wie angenehm Du es empfunden hast. Wieder diese leicht kreisende Bewegung. Wieder rinnt warmes Massageöl duch deine Pospalte. Etwas Druck und ihr Finger ist dort wo du ihn haben möchtest. Du spürst den leichten Druck ihres Fingers der wohlige Wellen duch deinen ganzen Körper sendet.

Dieses Gfühl ist vollkommen neu für dich und du geniest es. Du bist erregt, ohne eine Erektion zu haben. Sie massiert deine Prostata kurze Zeit. Dann ihre Worte die du vielleicht nie mehr vergessen wirst. Dann kann ich viel schöner mit dir spielen".

Du spürst jetzt ihren zweiten Finger und nun verstärkt sich der Druck. Die wohligen Wellen die sie durch deinen Körper schickt werden heftiger. Nun ist nichts mehr mit entspannt still liegen. Zum Glück hast Du keine Erektion, sonst würdest du jetzt das Bett löchern. Du spürst jede Bewegung ihrer Finger von deinem Kopf bis in deine Zehen. Du bemerkst wie sich die Haare an deinen Armen aufrichten und du beginnst leicht zu zittern.

Nach einer Zeit die dir lange und doch viel zu kurz vorkommt zieht sie langsam und vorsichtig ihre Finger aus deinem Po. So hattest Du dir das niemals vorgestellt und doch ist es nur ein Vorgeschmack auf das was noch kommen wird.

Sie legt sich wieder auf deinen Rücken und flüstert nur ein Wort "Umdrehen". Darauf wartest Du schon seit mehr als einer halben Stunde und langsam, immer noch etwas benommen drehst Du dich um. Dabei hast Du endlich ausgiebig Gelegenheit ihren wunderbaren Körper zu betrachten. Du bist dir darüber im Klaren.

Sie hat dich entjungfert. Aber kann etwas schwul sein wenn es eine so schöne Frau tut??? Langsam konzentriert sich die Massage auf deine Körpermitte und nun ist auch deine Erregung deutlich zu sehen.

Nach einer ausgiebigen Liebkosung der Hoden macht sie es sich, halb neben dir, halb auf dir bequem. Leckend, saugend, streichelnd spendet ihr Mund dir die Freude die du sehnsüchtig erwartet hast.

Plötzlich und unerwartet, aber nicht unangenehm, ist ihr Finger wieder in deinem Po. Aber in Verbindung mit ihren französischen Künsten steigern sich deine Empfindungen in nie erwartete Höhen. Sie spielt mit dir. Immer wieder beendet sie für eine Weile den Einsatz ihres Mundes und verstärkt dafür den Druck auf die Prostata. Dadurch zögert sie auf sehr angenehme Weise deinen Höhepunkt hinaus. Du beginnst zu schweben und dein Körper beginnt zu zittern. Ist es eine Minute, fünf Minuten oder sind es zehn Minuten?

Du hast kein Gefühl mehr dafür. Dann endlich, endlich ist es soweit. Diesmal hört sie nicht mehr auf. Die ganze Anspannung entläd sich in einem Gefühl das einer Explosion gleich kommt.

So etwas hast Du nie, wirklich niemals erlebt. All die schönen Orgasmen die du bisher erlebt hast verblassen. Liebe hin, Liebe her, du hast eben gerade Sterne gesehen obwohl deine Augen geschlossen waren. Langsam kommst du wieder zu dir. Dein Atem beginnt sich zu normalisieren. Du öffnest deine Augen und siehst Sie neben dir knien. Frech grinst sie dich an. Solltest Du dich bei ihr bedanken oder mit ihr schimpfen.

Du entschliesst dich dazu dich zu bedanken. Irgendwann wenn du wieder Worte findest für das was du eben erlebt hast. Ja so war das ihr Lieben. Ich bin immer noch total gut drauf. Aber leider muss ich vielleicht einige aus ihren Träumen reissen. Das war natürlich Pay Eine Stunde Massage mit franz.

Von einer echten Könnerin!!! PM war nicht vereinbart. Sie hatte einfach Lust darauf. Sie hat übrigens während der ganzen Zeit mehrmals Gummihandschuhe an und wieder ausgezogen ohne, dass ich es bemerkt habe. Erst hinterher sah ich die neben dem Bett liegen. Als ich sie danach fragte meinte sie nur grinsend: Es soll auch schon vorkommen, dass sich jemand selbst den Finger ins Auge steckt.

Das ist dann aber eher "relativ schlecht". Und wenn hinten lange genug gedrückt wird dann kann es vorne feucht werden. Würde mich interessieren ob Ella und Persi die Prostata inzwischen gefunden haben. Ob die immer noch suchen???

Prostata Massage - Eure Erfahrungen bitte! In Antwort auf takeme In Antwort auf ellasophia. In Antwort auf olke In Antwort auf lolli Mai um Mai um 9: Mai um 7: Mai um 6: März um April um Beliebte Diskussionen Neue Freundin, bläst gerne und überall sportsmen 1. Allerdings wird der P-Punkt erst ab einer gewissen sexuellen Erregung aktiviert. Dieser P-Punkt liegt an der Rückwand der Prostata und kann nur über anale Stimulation erreicht werden, dabei muss durch das Rektum eingedrungen und dann die Vorderwand massiert werden, so dass auf die Prostata gedrückt wird.

Man kann den P-Punkt natürlich mit den Fingern stimulieren, das gestaltet sich aber aufgrund der versteckten Lage des männlichen G-Punktes relativ schwierig.

Besser geeignet sind daher speziell geformte Toys, die an der Spitze sanft vibrieren und so für Erregung sorgen.

Durch gezielte Stimulation des P-Punktes mit einem Prostata-Stimulator können Männer sogar multiple Orgasmen erreichen, weil bei einem Orgasmus, der vom P-Punkt ausgeht, nicht unbedingt ein Samenerguss erfolgen muss — die Erektion bleibt dann erhalten. Ein Vibrator für Männer hat also durchaus einen Sinn, nicht nur für den Mann selbst: Sogar die Frau hat etwas davon.

Die Benutzung eines P-Punkt-Stimulators ist nicht schwer: Man braucht ein geeignetes, entsprechend geformtes Toy. Reichlich Gleitgel drauf, vorsichtig einführen, erst sanft massieren und gegebenenfalls die Massage-Intensität bis zum Höhepunkt immer weiter steigern. Noch intensiver wird das Erlebnis, wenn gleichzeitig auch Penis und Hoden stimuliert werden.

Ein Blowjob, während der P-Punkt sanft massiert wird, ist eines der prickelndsten Erlebnisse, die überhaupt vorstellbar sind.

Manche Männer finden zum Beispiel auch eine gleichzeitige Massage von P-Punkt und Damm, also dem Bereich zwischen Hoden und After, extrem stimulierend, während andere der Berührung am Damm absolut gar nichts abgewinnen können.

Natürlich kann ein P-Punkt-Vibrator auch während des Sex selbst eingesetzt werden, das ist allerdings geübteren Partnern vorbehalten. Eine prickelndere Variante ist, beliebig oft zwischen dem eigentlichen Akt und einer sanften P-Punkt-Massage hin und her zu wechseln.

So kann man das Vergnügen schier endlos verlängern und auch die Partnerin kommt reichlich auf ihre Kosten. Bei aller Euphorie sind allerdings einige Regeln zu beachten, damit das anale Vergnügen kein unschönes Ende nimmt: Egal, womit man den P-Punkt stimuliert, sollte immer reichlich Gleitmittel benützt werden, um Verletzungen in diesem sensiblen Bereich vorzubeugen. Beim Einführen sollte man immer sehr vorsichtig vorgehen und nicht zu ruppig sein.

Ein Toy, das einmal anal eingeführt wurde, sollte nicht mehr vaginal benutzt werden. Wird das Toy irgendwann spröde oder bekommt Risse an der Oberfläche, muss es entsorgt werden, da es sonst zu Infektionen kommen kann. Besonders Einsteiger in diesem Thema sollten die ersten Versuche sehr sanft und vorsichtig angehen. Im Fall von unangenehmen Gefühlen oder sogar Schmerzen sollte man eine Pause einlegen und dann ein Toy mit geringerem Durchmesser oder noch einmal mehr Gleitmittel verwenden.

Oftmals fühlen sich Toys mit bereits eingeschalteter Vibration angenehmer an, wenn sie zum ersten Mal eingeführt werden. Meistens wird das Einführen mit zunehmender Entspannung und sexueller Erregung einfacher. Es ist also durchaus hilfreich, wenn vorher schon andere erogene Zonen des Mannes verwöhnt werden, zum Beispiel der Penis selbst. Dann wird auch der P-Punkt bereits besser durchblutet und die erste Berührung mit dem Männer-Vibrator fühlt sich gleich noch einmal intensiver an.

Generell ist für Anfänger auf dem Gebiet der Prostata-Stimulation einfach ein bisschen Geduld und ein vorsichtiges Herantasten zu empfehlen. Wenn es nicht auf Anhieb klappt, sollte man sich nicht entmutigen lassen, denn das Erlebnis, das einem blüht, ist einfach zu schön, als dass man vorschnell aufgeben sollte. Ist man erst einmal an das Einführen des Prostata-Vibrators gewöhnt, kann man die verschiedenen Vibrationsprogramme ausprobieren. Mit ausreichend Gleitgel kann das Toy auch immer wieder herausgezogen und neu eingeführt werden, bis dem Partner endlich der erlösende Höhepunkt beschert wird, da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Das gute Stück sollte aus hochwertigen Materialien bestehen, die keine Allergien auslösen können.

..




Charing my wife com tattootempel münchen

  • HUREN LANDSHUT SCHWAENZE LUTSCHEN
  • Wichtig ist auch eine Absicherung gegen zu tiefes Hineinrutschen ins Hintertürchen — wer möchte schon gerne riskieren, dass erst eine Krankenschwester das Spielzeug wieder herausfischen kann?
  • Dieser P-Punkt liegt an der Rückwand der Prostata und kann nur über anale Stimulation erreicht werden, dabei muss durch das Rektum eingedrungen und dann die Vorderwand massiert werden, so dass auf die Prostata gedrückt wird.
  • 413

Porno fotografie perfekt date


erfahrung mit prostata stimulatoren